Simpsons Springfield Homer Buddha Tipps und Tricks zur Funktion

In diesem Artikel findest Du alle wichtigen Informationen zur Funktion und weitere Tipps zur Simpsons Springfield Homer Buddha Statue. Die beliebte Simpsons App ist schon viele Monate oder gar Jahre für Android und iOS erhältlich und gehört wohl zu einer der beliebtesten und wenn es nach uns geht auch besten Apps in diesem Genre. Nachdem Homer mal wieder nicht im Atomkraftwerk aufgepasst hat, ist aus dem schönen Springfield nichts mehr als eine Ruine geworden und das hing an einer kleinen Aufmerksamkeit mit großen Folgen. Deine Aufgabe ist es nun die Stadt wieder aufzubauen und auf dem Weg zum fertigen Springfield erwarten dich nicht nur sehr viele Aufgaben und Herausforderungen, sondern du kommst auch mit den Gebäuden, Figuren und natürlich dem Humor der bekannten TV-Serie in Kontakt. Auf dem Weg zur wiederaufgebauten Stadt trifft man dabei immer wieder auf einzelne Gebäude, deren Funktionen man nicht immer direkt versteht und deshalb haben wir dazu eine Anleitung mit einigen Tipps erstellt. Nachdem wir uns bereits mit den Überraschungsboxen auseinandergesetzt haben, möchten wir uns in diesem Artikel mit der mysteriösen Homer Buddha Statue beschäftigen und welche Funktion diese hat.

Das bringt dir der Home Buddha

Homer Buddha Statue

Homer Buddha Statue

Der Homer Buddha in Simpsons Springfield ist im Grunde genommen ein einfaches Gebäude mit dem man theoretisch 200 Donuts gewinnen kann. Hier muss ähnlich wie bei den Überraschungsboxen immer ein gewisser Betrag eingesetzt werden und man hat damit die Chance auf einige Premium-Gewinne, wie zum Beispiel eine Überasschungsbox (Chance circa 10 Prozent) oder aber auch auf 200 Donuts (Chance 0,001 Prozent). Daneben gibt es dann noch ganz coole Gewinne in Form von Gebäuden und Dekorationen, wobei man diese häufig auch für Springfield Dollar oder wenige Donuts kaufen kann.

Hier mal ein kleiner Auszug der möglichen Gewinne

  • Überraschungsbox
  • Bank
  • Blumentopf
  • Mülltonne
  • Hans Moleman oder 60 Donuts, wenn Du diesen schon hast
  • 30 Donuts
  • Springfield zeichen oder 170 Donuts, wenn Du diesen schon hast
  • Und viele mehr

Lohnt sich der Simpsons Springfield Homer Buddha?

Grundsätzlich lässt sich nicht genau sagen, für wen sich der Homer Buddha in Simpsons Springfield lohnt. Natürlich ist die Nutzung immer mit der Investition einiger Donuts verknüpft, doch es kann sich lohnen, wenn man zum, Beispiel eines der größeren Pakete gewinnt. Hat man beispielsweise den Gewinn mit Frinks Labor und man besitzt diese schon, dann gibt es satte 150 Donuts gutgeschrieben. Mit diesen Donuts kann man dann schon wiederum einige weitere Versuche machen oder sich damit Überraschungsboxen kaufen. Ausprobieren sollte man den Homer Buddha auf jeden Fall, man muss es ja nicht sofort damit übertreiben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*